foot locker garden state plaza application letters cv ecolog search corporation generation iron summary business plan bcg template jvc g1000 projector essays pdf music genre classification essay on sports

Stadt Mühldorf a.Inn, Bebauungsplan „Südlich der Oderstraße“

Projektbeschreibung:

Mit dem seit 2008 rechtskräftigen Bebauungsplan (Plankreis, Lohrer-Hochrein) wurden im Süden der Stadt zusätzliche Angebote für den privaten Wohnungsbau geschaffen.

Neben der Schaffung attraktiver Wohnangebote waren die Grün- und Wegevernetzung und die Versorgung des Wohngebietes mit ausreichend Grün- und Spielflächen sowie die Sicherung von Gemeinbedarfsflächen für einen Kindergarten  wesentliche Planungsziele. Neben der Sicherung einer geordneten städtebaulichen Entwicklung wurde bei der Planung besonderes Augenmerk auf eine gerechte Grundstücksverteilung für die betroffenen Grundstückseigentümer gelegt.

Im Zuge konkreter Planungen wurde es erforderlich die Planung dem aktuellen Bedarf mehrfach anzupassen. So wurden z.B. die Gemeinbedarfsflächen vergrößert und die Bereiche mit Geschosswohnungsbau gestärkt. Einheitliche Regelungen zum Maß der baulichen Nutzung ermöglichen eine flexiblere Umsetzbarkeit.

Auftraggeber:

Stadt Mühldorf a. Inn

Bearbeitungszeitraum:

2006-2008 und 2014-2015

Projektpartner:

  • Lohrer-Hochrein, München (Grünordnungsplan, Umweltbericht 2008)
  • Köppel Landschaftsarchitekt, Mühldorf (Ergänzung Umweltbericht 2015, 4. Änderung)

Planungsgebiet:

ca. 16 ha