annual business plan cheap problem solving writing for hire for school cheap analysis essay editor service for school greek mythology research paper introduction

Stadt Burghausen, Aufwertung der Robert-Koch-Straße

Projektbeschreibung:

Zur Stärkung der Robert-Koch-Straße in ihrer Einkaufszentralität und –attraktivität, wurde diese zu einer überdachten Einkaufspassage umgestaltet, in der man flanieren kann, die jedoch auch mit dem Auto oder dem Fahrrad gut erreichbar ist. Der vorher vernachlässigten Einkaufsstraße konnte so eine besondere Note gegeben werden. Um der zunehmenden Verlagerung des Einzelhandels in die Peripherie entgegenzuwirken, wurden mit dem Bau von glasüberdachten Arkaden im Bereich einer innerstädtischen Einkaufsstraße die Voraussetzungen zur Verknüpfung einer Vielzahl von Einzelhandelsgeschäften zu einer großen Verkaufsfläche geschaffen.

Auftraggeber:

Stadt Burghausen

Beauftragte Leistungen:

Freianlagen und Verkehrsanlagen

Leistungszeitraum:

1999

Projektpartner:

  • P2 Projekt Billes & Wimmer OHG (Lichtplanung)
  • Ingenieurbüro Raunecker GmbH (Ausführungsplanung, Tiefbau, Bauleitung)
  • Architekturbüro Michael Auerbacher, Burghausen (Hochbau)