custom dissertation introduction writing website for masters example of gibbs reflective essay definition pay for my english case study covering letter format for the post of lecturer

Markt Rotthalmünster, Neugestaltung Marktplatz

Projektbeschreibung:

Der Marktplatz von Rotthalmünster, in seiner baulichen Geschlossenheit einer der schönsten in Niederbayern, wurde unter Mitwirkung der Bürger des Marktes in einem offenen Planungsprozess neugestaltet.

Die einheitliche Materialwahl unterstreicht die Multifunktionalität des Platzes, durch die Veränderung der ursprünglichen Topographie werden oberer und unterer Marktplatz wieder als Einheit erlebt. Das Element Wasser und die für den Platz entwickelte moderne Beleuchtung setzen besondere Akzente. Mit der Neugestaltung, vorbereitet im Dialog mit den Bürgern wurde der bedeutende historische Marktplatz als zentraler städtischer Raum mit all seinen Funktionen zurück gewonnen. Einheitliche Materialwahl und die veränderte Topographie schaffen den Rahmen; Wasser und die für den Platz entwickelte moderne Beleuchtung setzen besondere Akzente für Aufenthalt und Atmosphäre.

Der historische Marktplatz wurde im Dialog mit den Bürgern neugestaltet. Die Elemente Wasser und Licht setzen besondere Akzente.

Auftraggeber:

Markt Rotthalmünster

Beauftragte Leistungen:

Freianlagen und Verkehrsanlagen

Leistungszeitraum:

2004-2007

Projektpartner:

  • Christian Habeck, München, Landschaftsarchitektur
  • Martin Klingler, A-Moosbach, Lichtplanung
  • Identität und Image, Eggenfelden, Moderation